Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'AGPressGraph\manipulator' does not have a method 'httpsCanonicalURL' in /homepages/37/d281285590/htdocs/HOMEPAGE/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286

Yaroslava Pelevina


|

 

Yaroslava Pelevina wurde 1987 in der Perm (UdSSR) in einer Musikerfamilie geboren und begann im Alter von 5 Jahren mit dem Violinspiel. Seit 1995 besuchte sie die spezialisierte Musikschule in Charkow, Ukraine (in der Klasse Prof. Kotscharjan). Seit 1998 bis 2002 studierte sie am musikalischen Lyzeum beim Uralischer Staatlichen Konservatorium in Yekaterinburg, Russland (in der Klasse Prof. Awerin). Im Alter von 12 Jahren begann Yaroslava Bratschespiel. Seit 2002 bis 2006 studierte sie am musikalischen Lyzeum beim St.-Peterburger Staatliches Konservatorium (in der Klasse Prof. Kudrjawzew). In 2011 hat Yaroslava ihre Studium am St.-Petersburger Staatliches Konservatorium (in der Klasse Prof. Stopitschew) abgeschlossen (Diplom, künstlerisch-pädagogischer Schwerpunkt). Auch seit Oktober 2009 studiert Yaroslava an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim (in der Klasse Prof. Frau Wolf). Yaroslava tritt als Solistin sowie mit der Ensembleaktivität auf. In 2003 hat sie mit dem Streichquartett an der Eröffnung des Internationalen Menschikower Wohltätigkeitsfonds unter Mithilfe von Sir Paul McCartney teilgenommen(Saint-Petersburg). Seit 2004 ist sie mit dem zahlreichen Jugend und Studenten Orchestern auf verschiedene Konzerttouren durch Europäische Länder gegangen. 2006 wurde Yaroslava zum internationalen musikalischen Jugendprojekt „Animato Academy“ eingeladen, wo sie unter Leitung vom Dirigenten Prof. Ralf Weikert ein erfolgreiches Gastspiel in den europäischen Städten gegeben hat. Im September 2008 gastierte sie beim Beethovenfest (Bonn) mit dem Anton-Rubinstein-Orchester des St. Petersburger Konservatoriums. Yaroslava hat eine Praktikum beim Mannheimer Philharmoniker Orchester gemacht (Oktober 2010- April 2011).

 

© Copyright Fatma Tazegül